Wandersocken

Wandersocken - MerinowolleWenn man viel Strecke beim Trekking oder Backpacking bestreiten muss, dürfen Wandersocken nicht fehlen. Aufgrund ihrer Eigenschaften haben sie bei Wanderungen einige entscheidende Vorteile:

  • Schutz vor Reibung, also Blasen
  • Feuchtigkeitstransport nach außen (auch Schutz vor Blasen)
  • Polsterung

Außerdem solltest du beim Kauf auf folgendes achten:

  • Sie sollten selbstverständlich gut passen und keine Falten schlagen
  • Lohnt sich die Polsterung? Während ich sie bei langen Strecken mit viel Gepäck immer empfehle, macht sie bei kürzeren Touren die Socke unnötig dick.
  •  Material? Hier gibt es verschiedenste Varianten, ob Baumwolle, Elastan oder ein Gemisch. Persönlich bin ich mit Merinowolle glücklich geworden, denn sie sind bequem, trocknen schnell und schützen vor allem gut vor Blasen, dies gilt beispielsweise nicht für Baumwolle.

Ich denke ein gutes Paar Wandersocken im Gepäck schadet nie, denn mit Blasen am Fuß lässt sich eine Wanderung nur schwer genießen. Sie sind außerdem auch günstig online zu kaufen.

Wandersocken bei Amazon